• 0

Für 2 Portionen:

80 g Haferflocken
400 ml Milch
Salz
½ Apfel
2 EL Hanfkraut
Zimt

Die Haferflocken über Nacht einweichen. Am nächsten Tag zusammen mit Milch und Salz in einen Topf geben. Erhitzen und dabei ständig rühren. 3 Minuten leicht köcheln lassen. Inzwischen den Apfel klein schneiden. Den Topf vom Herd nehmen. Apfel und zerkleinertes Hanfkraut unterheben. Mit Zimt bestreuen
und servieren.

Quelle: Gesund mit Hanf von Ellen Heidböhmer

Add Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *